Girokonto mit attraktiven Zinsen

Die besten Girokonten mit Zinsen:

Girokonten mit hohen Zinsen

Mit einem Girokonto lassen sich viele Dinge schnell und einfach erledigen. Daher kann man das Girokonto auch schon gar nicht mehr wegdenken. Der Arbeitnehmer bekommt sein Gehalt darauf überwiesen. Transaktionen wie Überweisungen, Einzugsermächtigungen und Lastschriften lassen sich mit solch einem Girokonto einfach und flexibel erledigen.

Das Geld ist dann quasi auf dem Bankkonto angelegt und die Bank arbeitet auch indirekt mit diesem Geld. Daher wäre es nur fair, wenn sie dafür auch eine kleine Vergütung erhalten. Immerhin profitieren diese enorm, denn wenn man das gesamte betrachtet sind das einige Milliarden im Monat. Sie verwenden das Geld der Kunden um weiteres Geld zu erwirtschaften, da wäre es angebracht ein kleines Stück vom Kuchen wieder abzugeben. Es gibt jedoch Banken die ihnen auch bei einem kostenlosen Girokonto Zinsen gewähren. Welche das sind haben wir für sie hier bereitgestellt.

Zwar liegen die Prozentanteile für Zinsen unter einem Prozent, jedoch muss man auf solche Zusatzprämien nicht verzichten. Auch wenn diese generell einmal im Jahr ausgezahlt werden, hier sollte man Geschenktes dankend annehmen. Das Girokonto selbst wird nicht verzinst, dies ist nur in Verbindung mit einem Tagesgeldkonto möglich. Sie sollten daher Girokonten vergleichen, damit sie auf der sicheren Seite sind und alle Vorteile ausschöpfen, welche die Finanzdienstleister anbieten. Achten sie jedoch auf das Kleingedruckte.

Zinsen, Zinseszins und Prämien

Lesen sie die Vertragsbedingungen daher genau durch und schauen sie wann die Zinsen gutgeschrieben werden. Natürlich gibt es auch Anbieter die das monatlich oder vierteljährig auszahlen. So kann man sogar den Zinseszins Effekt genießen. Ausschlaggebend ist jedoch der Zinssatz der ihnen gewährt wird. Sollte dieser gering sein, bringt die monatliche Auszahlung recht wenig. Ein Girokonto Vergleich wäre an dieser Stelle ebenfalls sinnvoll.

Sollten sie ein gutes Girokonto mit Zinsenangebot gefunden haben ist zu beachten, wie hoch der Dispozins ist. In einigen Fällen ist der dann hoch und das wäre wieder nicht optimal. Zwar erhält man einen geringen Guthabenzins, sollte man jedoch auf ein Dispokredit angewiesen sein, kann das bei hohen Dispozinsen richtig teuer werden. Machen sie auf jeden Fall einen Vergleich und berechnen sie mit einem Vergleichsrechner die Dispozinsen. Sollten sie ein Girokonto mit Zinsen suchen, heißt es in jedem Fall vorsichtig zu sein und alles genauestens durchzulesen.

Sollten sie Laie in diesem Bereich sein, ist es auch ratsam sich entweder einen Berater mit ans Boot zu holen oder sich in die Materie einzulesen. Dann wird die Eröffnung eines Girokontos mit Zinsen eine Leichtigkeit.